Header - Veranstaltung Biologisch in die Zukunft
Erschienen inAllgemein, Veranstaltung
26. Mai 2021

GASB meets ÖkoProg – Biologisch in die Zukunft! Können wir Deutschland nachhaltig gestalten?

Im Wissenschaftsjahr der Bioökonomie stellt sich Deutschland der Bundestagswahl. Passend dazu unsere Spezialausgabe am 10.06. ab 19 Uhr von GASB meets ÖkoProg! Gemeinsam mit jungen Politiker*innen und Euch diskutieren wir, wie es in Deutschland Biologisch in die Zukunft gehen könnte?

Hierzu diskutieren wir in drei Blöcken mit jungen Politiker*innen der verschieden deutschen Parteien.

Bioökonomie ist ein Konzept, dass vielfach für Nachhaltigkeit beworben wird, aber genügt der Umstieg von fossilen zu biologischen Rohstoffen? Oder schaffen wir bloß neue Konflikte zwischen Landwirtschaft und Industrie?

Gleichzeitig bedeutet Bioökonomie möglicherweise auch den Einsatz moderner Biotechnologie, aber wie gehen wir um mit den Chancen und Risiken von neuen Technologien? Wie begegnen wir innovativen jungen Unternehmer*innen in Deutschland, die diese Technologien zu Anwendung bringen?

Letztlich bauen wir hierbei aber auf die Arbeit von tausenden deutschen Wissenschaftler*innen, doch wie ermöglichen wir eigentlich einen guten Start in die Forschung? Und wie sollten wissenschaftliche Erkenntnisse in die Politik einfließen?

Diese und auch Eure Fragen diskutieren wir mit:

  • Sabine Buder (CDU)
  • Ferike Thome (Jusos)
  • Tim Schütz (Junge Liberale)
  • Alexandra Barsuhn (Volt)
  • Georg Hille (Die Humanisten)
  • Gregor Laukert (B90/Die Grünen).

Erfahre mehr und diskutiere mit, am 10.06 um 19 Uhr.

Comments & Reviews

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.